Select country and language for country-specific content.
United States United States
United States United States
Select country
english
deutsch
english
русский
中文
 

Kühl Gefrierkombinationen

Große Auswahl an günstigen Kühl Gefrierkombinationen, Einbau- und Standgeräte. Jetzt günstig kaufen und umfangreichen Lieferservice nutzen.

Sie möchten sich über Kühl Gefrierkombinationen informieren? Im Kaufberater erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf einer Kühl Gefrierkombination achten sollten.

Leider haben wir kein passendes Suchergebnis gefunden.

Überprüfen Sie bitte Ihre Suchanfrage und versuchen Sie es erneut.

 

Platzsparend und günstig – Kühl Gefrierkombinationen

Ist die Küche zu klein, aber Sie benötigen dennoch viel Platz zum Kühlen und Einfrieren von Lebensmitteln? Überzeugen Sie sich von den Vorteilen einer Kühl Gefrierkombination!

Kühl-Gefrierkombination – kühlen und einfrieren in einem Gerät

Zwei Geräte in einem – das bieten Kühl-Gefrierkombinationen. In einem einzigen Standgerät verbergen sich ein Kühlschrank und ein Gefrierschrank mit jeweils einer eigenen Tür. Der große Vorteil einer solchen Kombination liegt darin, dass sie weniger Platz und auch weniger Strom braucht. Mit einem Gerät dieser Art können Sie alle Lebensmittel richtig lagern. Gemüse, Obst, Eis, alles findet seinen Platz.

Vorteile einer Kühlschrank Gefrierkombination

Platzsparend
Besonders in kleinen Küchen ist eine Kühlschrank Gefrierkombination eine optimale Lösung für die Lagerung von Lebensmitteln. Sie brauchen nur ein Gerät. Freistehende Kühl-Gefrierkombinationen können überall in der Küche platziert werden.

Preisvorteil
Diese Kombinationen sind für gewöhnlich auch günstiger als separate Geräte. Zudem sparen sie Strom, da sie weniger Außenwände aufweisen, über die Energie verloren geht.

Mehr Lagerplatz
Einfache Kühlschränke haben lediglich ein kleines Frostfach, in das nicht viel hineinpasst. Eine Kühl-Gefrierkombi bietet viel mehr Platz und auch eine weitaus bessere Aufteilung. Tiefkühlware und frische Lebensmittel haben Sie so immer griffbereit.

So finden Sie die passende Kühl Gefrierkombination

Welche Kühl Gefrierkombination ist für Ihren Haushalt passend? Wir empfehlen folgende Varianten:

  • Singlehaushalte oder Zweipersonenhaushalte
    Für kleine Haushalte mit einer oder zwei Personen ist ein Gerät mit einem Nutzinhalt von bis zu 250 l völlig ausreichend. Achten Sie darauf, dass der Gefrierbereich mindestens 40 l Nutzinhalt umfasst.
  • Familien
    Familien mit bis zu zwei oder drei Kindern werden sehr gut mit einer Kühl Gefrierkombination mit einem Fassungsvermögen von rund 350 l zufrieden sein. Wie groß das Gefrierfach letztendlich sein sollte, hängt natürlich auch davon ab, wie viele Lebensmittel Sie einfrieren möchten.
  • Großfamilien
    Für größere Familien ist eine Kühl Gefrierkombination mit einem Fassungsvermögen von mehr als 350 l am besten geeignet. Das Gefrierabteil sollte entsprechend groß sein und mindestens 100 l fassen. Eine solch große Kühl Gefrierkombination günstig kaufen ist online problemlos möglich.

Veranlassen Sie beim Kauf gleich die Mitnahme des Altgeräts. Wird die neue Kühl Gefrierkombination geliefert, wird das alte Gerät gleich entsorgt. Alternativ bringen Sie das Altgerät zum örtlichen Bauhof.

Eine Kühl Gefrierkombination kaufen – darauf sollten Sie achten

Jede Kühl Kombi ist anders, es gibt sie mit vielen unterschiedlichen Ausstattungen und in verschiedenen Größen. Auch in den zur Verfügung stehenden Funktionen unterscheiden sie sich. Möchten Sie eine Kühl Gefrierkombination kaufen, achten Sie auf folgende Merkmale:

  • Maße
    Das ist einer der wichtigsten Punkte. Messen Sie vor dem Kauf aus, wie viel Platz in Ihrer Küche zur Verfügung steht. Berücksichtigen Sie dabei die Breite und die Tiefe, aber auch die zur Verfügung stehende Höhe. Für gewöhnlich sind Kühl Kombis höher als herkömmliche Kühlschränke. Die meisten Modelle sind zwischen 180 und 200 cm hoch. Die Breite liegt zwischen 50 und 70 cm. Durch exaktes Ausmessen vor dem Kauf vermeiden Sie Ärger nach der Lieferung.

Beachten Sie, dass zwischen den Seiten der Kühl Gefrierkombination und anderen Möbeln sowie Wänden ein Abstand von jeweils 2 cm vorhanden sein sollte.

  • Energieverbrauch
    Geräte, die wenig Strom verbrauchen, sind nicht nur vorteilhaft für Ihren Geldbeutel, sondern auch für die Umwelt. Entscheiden Sie sich für ein Modell mit einer hohen Energieeffizienzklasse zwischen A+++ und A+. Diese Geräte verbrauchen am wenigsten Strom. Es gibt auch Geräte mit einem speziellen Energiesparmodus oder mit einer Urlaubsfunktion.
  • Nutzinhalt
    Das Fassungsvermögen einer Kühl Kombi wird von den Herstellern in Litern angegeben. Dabei wird sowohl das Fassungsvermögen der gesamten Kombination angegeben als auch das Fassungsvermögen jedes der beiden Abteile. Generell kann für jede im Haushalt lebende Person ein Nutzinhalt von 50 bis 80 l im Bereich des Kühlschranks gerechnet werden. Im Gefrierabteil liegt diese Zahl etwas niedriger, zwischen 40 und 70 l.
  • Abtauautomatik und No Frost
    Mit der Zeit können die Innenwände eines Kühlschranks vereisen. Dadurch kann der Energieverbrauch steigen. Das Abtauen gestaltet sich dann meistens recht schwierig. Viel bequemer sind Geräte, die mit der No-Frost-Technologie ausgestattet sind. Diese sorgt dafür, dass die Luftfeuchtigkeit aus dem Gefrierbereich abgeleitet wird. Dadurch bleibt die Luft richtig trocken, es bildet sich kein Eis mehr auf den Innenseiten oder auf den Lebensmitteln. Zwar müssen auch Geräte mit dieser Technik abgetaut werden, allerdings nur alle paar Jahre einmal. Eine Kühl Gefrierkombination No Frost ist die perfekte Wahl, wenn Sie Ihre Zeit nicht mit dem Abtauen verschwenden möchten. Bei Geräten mit einer Abtauautomatik entfällt auch diese Arbeit, da diese Geräte selbstständig Eis schmelzen, das sich im Gefrierraum gebildet hat. Das Wasser wird einfach abgeleitet.
  • Betriebsgeräusch
    Wohnküchen sind sehr modern geworden. Laute Geräte sind allerdings sehr störend. Achten Sie beim Kauf auf die Angaben, die der Hersteller zum Betriebsgeräusch macht. Bevorzugen Sie ein Gerät, das leiser als 40 dB ist.
  • Temperaturanzeige
    Bei älteren Kühl Gefrierkombinationen wird die Temperatur für gewöhnlich mit einem Rad eingestellt. Das ist nicht sehr genau und kann bei einer falschen Einstellung zu einem höheren Energieverbrauch führen. Moderne Geräte verfügen über eine Digitalanzeige. Diese ermöglicht das exakte Einstellen der gewünschten Temperatur, selbstverständlich separat für jede der beiden Einheiten der Kühlschrank Gefrier Kombi.
  • Spezielle Funktionen
    Wenn Sie eine Kühl Gefrierkombination kaufen möchten, werden Sie oft auf Geräte mit vielen Extras treffen. Dazu kann neben der Steuerung per App auch ein Eisbereiter gehören. Sogar Modelle, die über eine Kamera für den Innenraum verfügen, sind erhältlich.

Geräte mit vielen Extras und Spielereien sind sehr interessant, aber oft auch viel teurer als Modelle ohne diese Funktionen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie diese Zusatzfunktionen wirklich benötigen.

Energieeffizienzklassen – so sparsam ist Ihr Gerät

Wer heute eine Kühl-Gefrierkombination kaufen möchte, kommt um den Vergleich der verschiedenen Energieeffizienzklassen nicht herum. Dabei sollte berücksichtigt werden, dass diese Geräte rund um die Uhr laufen, und dementsprechend ständig Strom verbrauchen. Sie tragen einen großen Teil zum gesamten Stromverbrauch des Haushalts bei. Egal, ob Sie sich für eine Siemens Kühl Gefrierkombination oder eine Liebherr Kühl Gefrierkombination entscheiden, alle großen Markenhersteller bieten sparsame Geräte an.

Folgende Energieeffizienzklassen sind empfehlenswert:

  • Energieeffizienzklasse A+++
    Dies ist die höchste Energieeffizienzklasse. Eine Kühl-Gefrierkombination A+++ verbraucht am wenigsten Strom.
  • Energieeffizienzklasse A++
    Eine Kühl-Gefrierkombination A++ verbraucht mehr Strom als ein Modell mit der höchsten Energieeffizienzklasse, ist aber dennoch ebenfalls eine gute Wahl.
  • Energieeffizienzklasse A+
    Auch Geräte mit dieser Energieeffizienzklasse liegen noch in einem akzeptablen Bereich.

Geräte mit einer Energieeffizienzklasse von B bis D sind zwar in der Anschaffung günstiger, verbrauchen aber auch deutlich mehr Strom.

Zur Auswahl – Kühlfach unten oder oben

Jede Kühl-Gefrierkombination verfügt über ein Kühlfach und ein Gefrierfach, die voneinander getrennt sind. Allerdings unterscheiden sie sich in der Anordnung. Bei einigen Modellen ist der Gefrierbereich oben, bei anderen unten.

Kühlfach oben, Gefrierfach unten

Diese Variante ist die beliebteste bei den Kühl Gefrierkombinationen. Für gewöhnlich wird der Kühlschrank öfters am Tag genutzt, daher bietet es sich an, diese Variante zu wählen. Sie kommen im Stehen besser an den Kühlschrank heran und müssen sich nicht ständig bücken. Bei diesen Modellen ist es so, dass das Kühlfach ein größeres Fassungsvermögen aufweist als der Gefrierschrank. Wie groß die einzelnen Bereiche sind, hängt immer von der Größe des Nutzinhalts ab. Eine Bosch Kühl Gefrierkombination ist in dieser Variante immer eine gute Wahl.

Kühlfach unten, Gefrierfach oben

Bei dieser Kombination haben Sie Ihr Gefriergut immer auf Augenhöhe. Besonders für kleinere Menschen ist diese Variante gut geeignet, da sie besser an die Fächer des Kühlschranks herankommen. Kleinere Menschen haben oft Probleme, höher gelegene Fächer in einem oben liegenden Kühlschrank zu erreichen, und müssen sogar einen Hocker nutzen. Bei dieser Kombination ist das nicht notwendig.

Wir sind telefonisch für Sie da 06031/7910-0

Mo-Fr 8 – 19 Uhr · Sa 9 – 14 Uhr

Kaufen Sie beim Testsieger Testsieger
Unsere Zahlungsarten

sowie Nachnahme und weitere

Unsere Versandarten
Newsletter
Gurschein 5 Euro

Alle Preisangaben sind inkl. MwSt., zzgl. Porto soweit nicht anders angegeben und gelten nur für Lieferungen nach Deutschland
   Unvorhersehbare Lieferengpässe bei Herstellern oder Distributoren, Preisänderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.